Tim-Alexander-CMO_Deutsche-Bank

Tim Alexander

CHIEF MARKETING OFFICER, DEUTSCHE BANK

Beschreibe in einem Satz Deine Position und Aufgabe
Als Chief Marketing Officer der Privat- und Firmenkundenbank der Deutschen Bank möchte ich gemeinsam mit meinem Team die Menschen für die Marke und ihr Angebot begeistern, indem ich unser Haus menschlich, nahbar und emotional erfahrbar mache sowie die Fähigkeiten und vor allem das riesige Potential des Unternehmens aufblitzen lasse.

Was begeistert Dich an Deinem Job?
…die großen Herausforderungen und enormen Chancen. Uns etablierten Finanzdienstleistern wird ja heute überall gern das Sterbeglöcklein geläutet. Zu Unrecht! Ja, es stimmt schon: Nirgendwo wirken die Kräfte der Digitalisierung gerade so stark wie in der Finanzdienstleistungsindustrie. Wir wollen dennoch Treiber der kundenzentrierten Digitalisierung in unserer Branche aber auch des Wirtschaftsstandortes Deutschlands und Europas zu sein. Als strategische Unternehmensfunktion will ich mit meinem Team ein kraftvoller Transmissionsriemen des unternehmerischen Wandels sein.

Worin liegt Deine große Herausforderung in der digitalen Transformation?
Die größte Herausforderung der digitalen Transformation ist auch ihre größte Chance: die Kundenzentrierung. Mit dem Smartphone als seinem Zepter ist König Kunde mächtig wie nie zuvor. Dies bewirkt großen Veränderungsdruck für Unternehmen. Das Marketing steht dabei vor der Aufgabe, Fürsprecher des Kunden im Unternehmen und Katalysator eines Wandels zu größerer Kundenorientierung zu sein.

Was macht Dich persönlich aus - gibt es ein persönliches Engagement oder Leitmotiv über das Du Dich identifizierst?
Wenn Du schnell gehen willst, geh‘ allein. Wenn Du weit gehen willst, geh‘ gemeinsam. – Ich bin zutiefst durchdrungen von der Überzeugung, dass die Zukunft nur im gemeinsamen Handeln gewonnen werden kann. Denn unsere heutige Realität ist unübersichtlich geworden. Volatility, Uncertainty, Complexity and Ambiguity sind die Stichworte.